VITRON – Ihr Material Spezialist

Glossar

Transmission

Unter Transmission versteht man die Durchlässigkeit eines optischen Materials für Licht. Den Anteil des Lichtstromes, der ein transparentes Bauteil komplett durchdringt bezeichnet man als Transmissionsgrad. Er ist eine Funktion der chemischen und physikalischen Struktur und variiert mit der Wellenlänge. Die Intensität des einfallenden Lichtstromes wird durch Reflexion an den beiden Oberflächen und durch Absorption im Material gemindert. Der Transmissionsbereich ist der Bereich des elektromagnetischen Spektrums in dem die Absorption viel kleiner ist, als die Transmission.

Zurück zur Übersicht