VITRON – Ihr Material Spezialist

Glossar

maschinell bearbeitbare Glaskeramik

Unter Glaskeramik versteht man einen Werkstoff, der durch gesteuerte Kristallisation aus einem Glas hergestellt worden ist . Die Art der Kristalle bestimmen dabei die gewünschten Eigenschaften der Glaskeramik. Die maschinell bearbeitbare Glaskeramik VITRONIT enthält 60 % einer Glimmerphase in einer Glasmatrix. Wegen der guten Spaltbarkeit der Glimmerkristalle kann VITRONIT mit Hartmetallwerkzeugen spanend bearbeitet werden. Sie eignet sich besonders zur Herstellung hochpräziser Keramikbauteile. Ein Brennen ist nicht erforderlich.

Zurück zur Übersicht